Sichtbarkeit von Variablen - PASCAM GmbH | Holztechnische 3D-CAD/CAM Lösungen

Sichtbarkeit von Variablen

Mit VariXPASCAM gibt es die Möglichkeit bestimmte Variablen in der Tabelle "auszublenden". Dies erhöht die Übersichtlichkeit, da insbesondere große Baugruppen sehr viele Maße beinhalten, die nicht geändert werden und deshalb momentan nicht sichtbar sein müssen.
Als "ausgeblendet" deklarierte Variablen werden dann standardmäßig im PASCAM Variablenmanager nicht angezeigt, können aber auf Knopfdruck wieder sichtbar gemacht werden. Durch die übersichtliche Darstellung der Parameter erzielt man so eine schnelle Orientierung im Konstruktionsprozeß.

Darüber hinaus kann durch die Deklaration gesteuert werden, welche Maße sinnvollerweise durch Benutzereingriff geändert werden dürfen und welche nicht geändert werden sollen. Dies erleichtert vor allem die Arbeit bei verteilten Konstruktionsaufgaben im Team, wenn ein anderer Konstrukteur auf die Baugruppe mit den ausgeblendeten Variablen zugreift.

In der abgebildeten Baugruppe sind lediglich die Variablen für die Gesamtlänge, -breite, -dicke und das Skizzen-Feature für den "Abstand unten" voll ersichtlich, während die anderen Maße und Feature  ausgeblendet sind (siehe Häkchen in der Spalte "Ausgeblendet").

Dadurch sind sie später, wenn die Baugruppe als Unterbaugruppe eingesetzt wird für den Anwender zunächst nicht ersichtlich. Durch Entfernen der Häkchen in der Spalte "Ausgeblendet" können diese ausgeblendeten Maße zur weiteren Bearbeitung wieder angezeigt werden.